Sie sind hier: Startseite DRK OV Fröndenberg

Kontakt zum DRK Ortsverein Fröndenberg

DRK Ortsverein Fröndenberg e.V.
Harthaer Platz 4
58730 Fröndenberg

Telefon:
(02373) 1753890
Mobil:
(0151) 53833826
Telefax:
(02373) 1753891

E-Mail:
Info[at]drk-froendenberg[dot]de


Unser Büro ist nur zu den Dienstzeiten Montags von 18 - 20 Uhr besetzt. Sie können uns über die Mobilfunknummer (s.o.) jederzeit erreichen.

Herzlich Willkommen beim DRK Ortsverein Fröndenberg

Foto: Die Ehrenamtlichen des DRK-Ortsvereins Fröndenberg /Ruhr
Foto: DRK Fröndenberg

Der DRK Ortsverein Fröndenberg e.V. hat eine lange Tradition. Schon seit 1908 engagieren sich Menschen in und um Fröndenberg für das Deutsche Rote Kreuz. Derzeit zählt unser Ortsverein viele Mitglieder. Davon gehören 9 zu den aktiven Helfern, 10 freie Mitarbeiter und weitere zu den Förderern. Wir engagieren uns vor allem im Sanitätsdienst, in der Blutspende, im Katastrophenschutz und der Erste-Hilfe Ausbildung.

Sanitätsdienst

Foto: Sanitätsdienst beim Fussballspiel
Foto: F. Weingardt / DRK

Fußballspiel oder Sylvesterparty: Unsere Sanitäter sorgen für schnelle Erste Hilfe auf Ihrer Großveranstaltung.

Weitere Informationen zum Sanitätsdienst können Sie hier bekommen.

17. Juni 2017: Erste-Hilfe Ausbilder im Ortsverein

Am heutigen Tag konnte unser Kamerad Ralf Quietzsch den Lehrgang zum Erste-Hilfe Ausbilder am DRK Institut für Bildung und Kommunikation in Münster erfolgreich abschließen.

Sechs lange Tage wurden am Lehrinstitut in Münster allen angehenden Erste-Hilfe Ausbildern methodische, didaktische und fachliche Fähigkeiten vermittelt. Dies soll dazu dienen, dass die Erste-Hilfe... [mehr]

20. Mai 2017: Gutes Abschneiden beim Rotkreuzwettbewerb

Beim diesjährigem Rotkreuzwettbewerb in Bergkamen, durchgeführt vom DRK Kreisverband Unna, hat unsere Rotkreuzgemeinschaft ein für uns hervorragendes Ergebins erzielt. Dies wurde mit dem 3. Platz...

Seit vielen Jahren hat unser Ortsverein keine Gruppe für den alljährlich stattfindenden Rotkreuzwettbewerb im Kreis Unna stellen können. Dies lag unteranderem an fehlenden Aktiven als auch an... [mehr]

16. Mai 2017: DRK Fröndenberg funkt ab sofort digital

Anfang November 2016 hat das Deutsche Rote Kreuz Fröndenberg, für die Anschaffung von vier digitalen Handfunkgeräten, um Spenden gebeten. Aufgrund von drei großzügigen Spenden aus der...

Zum Betrieb der Funkgeräte sind in jedem von diesem sogenannte BOS-Sicherheitskarten erforderlich, welche auch noch kostenneutral über den DRK Kreisverband Unna beschafft werden mussten. Diese sind... [mehr]